Aufsuchende Jugendarbeit „Fussball-Billard“

Fussball Billard – Offene Jugendarbeit Glarus
Die „Offene Jugendarbeit Glarus“ (OJA) ist im Frühjahr bis Herbst jeweils bei der „Aufsuchende Jugendarbeit“ (AJA) am Mittwoch und Freitag auch mit dem Fussball-Billard an verschiedenen Standorten abwechslungsweise spontan unterwegs.
Standorte: 
Badi Netstal, Ennenda Sportplatz Schmelen bei der Äugstenbahn Talstation , Riedern auf dem roten Schulhaus Sportplatz, Bilten auf dem roten Schulhaus Sportplatz.

Medienmitteilung Streetsoccer-Anlage auf dem Rathaus Glarus



Streetsoccer-Anlage in Glarus vom 8. bis 28. September 2020
Die Streetsoccer-Anlage wird auch in diesem Jahr in Glarus aufgestellt. Dieses
Angebot ist von der Offenen Jugendarbeit Glarus organisiert und steht vom 8.
bis 28. September 2020 allen zur Verfügung.

Das ganze Feld wird gegen oben mit einem Netz geschlossen. Aus aktuellem Anlass dürfen maximal 8 Spielerinnen oder Spieler im Feld sein und die BAG-Schutzvorschriften müssen eingehalten werden. Das Team der Offenen Jugendarbeit

Glarus freut sich auf viele Fussballbegeisterte und bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten für die Unterstützung des Projektes «Streetsoccer».

Roundabout

„Tanzen ist träumen mit den Füssen“
Fred Astaire


Roundabout bietet Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren und jungen Frauen zwischen 12 und 20 Jahren ein niederschwelliges Tanzangebot. Die Tänzerinnen erhalten die Möglichkeit sich zu bewegen, dabei Spass zu haben, sich zu entfalten, ihren Körper schätzen zu lernen und ihre Einzigartigkeit zu entdecken.

Ort:            Jugendhaus GasTwärch, Ygrubenstrasse 12, 8750 Glarus
Tag/Zeit:    Dienstag / 17.30 – 19.00

Hast du Lust zusammen in einer kleinen Gruppe und jungen Tanz-Lehrerinnen ein paar Tanzmoves einzustudieren?

Die Tanzlehrerinnen und das GLOJA-Team freut sich auf deine Teilnahme.

Let’s Dance!

Pump_ Track Ausflug 26.09.2019

Als 2. Teil zum Workshop “ Biken“ welcher am 06. Mai 19 im Jugendhaus Gaswärch stattfand, fuhren wir vom Jugendhaus in Glarus nach Mollis zum Pump- Track. Der Ausflug wurde leider von wenigen Jugendlichen besucht; Hier trotzdem ein paar tolle Bilder vom Anlass. Es wäre schön, wenn ein andermal mehr Bike-begeisterte den Weg ins Jugendhaus finden würden!

 

Sound of Glarus 2019

Glarner Offene Jugendarbeit

Wie schon die letzten beiden Jahre, hatten wir unseren Stand unter dem VIP Bereich, vis – a- vis Hauptbühne. Ein toller Platz mit genialer Aussicht und viel Platz. Unsere selber gemachten Aufgüsse mit Früchten, sowie Wasser und diverse Säfte, fanden ebenso Anklang wie die verschiedenen Snacks. Die Buttonmaschine ist jedes Jahr sehr beliebt, die Besucher können ein Button mit gewünschtem Bild anfertigen lassen, als Erinnerung. Unsere neuen Tischspiele; Airhockey, Billard und Fussball waren sehr gefragt, ebenso ein grosser Hingucker, war unsere neue Bar!!! Altbekanntes wie Ping- Pong, Vier Gewinnt, Leuchtsticks und unsere Aufmachung in den Opposuits, runden unseren Auftritt ab.

Sowohl am Freitag wie auch am Samstag haben unsere Angebote viele Besucher angezogen, so dass wir sicher auch im 2020 mit dabei sein werden.

Glarner Offene Jugendarbeit (GLOJA)

Freitag
Freitags- Team GLOJA
gute Stimmung und coole Outfits
vielfältiges Spielangebot
uns los….
Dankä für Euä Isatz
geht auch sitzend….Airbrush
Daumen hoch!!!
Susan, gefällts auch!!!
Spiel, Satz und Sieg
Mhmm

Rückblick Streetsoccer auf dem Rathausplatz in Glarus

Rückblick

Unsere Streetsoccer- Anlage stand dieses Jahr vom 3. bis 14. Juni 2019, zum ersten Mal, auf dem Rathausplatz in Glarus. Wir haben uns riesig darüber gefreut, als wir die Bewilligung in den Händen hielten!!! Nachdem wir schon mehrmals versucht hatten,  einen so zentralen Platz im Zentrum von Glarus, zu bekommen. Das Warten und immer wieder nachfragen, hat sich gelohnt! 

Unsere „Mobile Arena“ wurde wie immer während der Sommersaison vom GLOJA- Team aufgestellt und auch wieder abgebaut. GLOJA heisst „Glarner offene Jugendarbeit“! In diesem Team sind jeweils mindestens zwei Mitarbeiter/Innen der Offenen Jugendarbeit „Nord“, „Süd“ und Glarus dabei. Die Anlage wird dieses Jahr erstmals im Süden, in Glarus und im Norden aufgebaut, dies um so vielen Jugendlichen und andere Interessierten, die Möglichkeit zu bieten auf einem offenen Feld mit Banden, Fussball zu spielen. Übrigens es ist auch möglich andere Sportarten wie Unihockey, Basketball oder Volleyball zu spielen, hierzu sind bereits Unihockeyschläger vorhanden. Andere Ergänzungen könnten noch angeschafft werden, sofern dies gewünscht wäre. Bei diesem Einsatz wurde zum ersten Mal ein Dachnetz angebracht, auch musste die Anlage mit grossen und schweren Wasserfässern gesichert werden- dabei haben uns die „Kunstrasenprofis“ unterstützt“.

Die Anlage wurde während der Zeit auf dem Rathausplatz rege genutzt. Viele aus diversen Altersgruppen haben sich die Gelegenheit nicht entgegen lassen im Herzen von Glarus, Fussball zu spielen. Auch an unseren Sommerevent am 07. Juni 19 kamen viele Jugendliche. Wir hatten einen schönen Abend welchen die Jugendlichen mit Musik, Snacks, Getränken, diversen Spielen und vor allem mit Fussball spielen, genossen haben. Ebenfalls haben wir sehr viele positiven Rückmeldungen während und auch nach dem Einsatz der Mobilen Arena erhalten.

Anbei einige Eindrücke, unserer Zeit auf dem Rathausplatz, wir hoffen sehr es war nicht das letzte Mal! Wir möchten aber auch die Gelegenheit nutzen uns beim Werkhof Glarus/Netstal, dem GLOJA- Team, der Gemeinde, der Staatskanzlei, den Kunstrasenprofis und allen die uns sonst auf irgendeine weise unterstützt haben. Vielen Dank ohne Eure Unterstützung wäre dies nicht möglich gewesen.

Bis bald

Team Offene Jugendarbeit Glarus